2.11.9. Die Abnahme und die Anlage des Körpers drosselnoj sasloniki (1CD-FTV)

Die Abb. 2.573. Der drosselnyj Knoten des Motors



Die Abb. 2.574. Die Stecker drosselnogo des Knotens



Schalten Sie die negative Klemme der Batterie aus.
Nehmen Sie den oberen Mantel des Heizkörpers ab.
Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit zusammen.
Nehmen Sie den oberen Mantel die №1 Motoren ab.
Nehmen Sie die Batterie ab.
Nehmen Sie den erweiternden Behälter des Systems der Abkühlung ab.
Nehmen Sie den Luftkanal №2 ab.

Die Abnahme des Körpers drosselnoj saslonki in der Gebühr
Schalten Sie den Stecker des Elektromotors des Antriebes drosselnoj saslonki aus.
Schalten Sie den Stecker des Sensors drosselnoj saslonki aus.

Die Abb. 2.575. Die Befestigung des Körpers drosselnoj saslonki in der Gebühr


Wenden Sie 3 Muttern ab, dann nehmen Sie den Körper drosselnoj saslonki und die Verlegung des Flansches des Einlasskollektors (die Abb. 2.575) ab.

Die Anlage des Körpers drosselnoj saslonki in der Gebühr.
Stellen Sie die neue Verlegung fest und festigen Sie luftig saslonku von 3 Muttern.
Der Moment des Zuges: 21 N·m.
Stellen Sie den Luftkanal №2 fest.
Stellen Sie den erweiternden Behälter des Systems der Abkühlung fest.
Stellen Sie die Batterie fest.
Der Moment des Zuges: 5,0 N·m für den Bolzen, 3,5 N·m für die Mutter.
Stellen Sie den oberen Mantel des Motors №1 fest.
Stellen Sie den oberen Mantel des Heizkörpers fest.
Schalten Sie die negative Klemme zur Schlussfolgerung der Batterie an.
Der Moment des Zuges: 5,4 N·m.
Überfluten Sie die kühlende Flüssigkeit.
Überzeugen sich in der Abwesenheit der Ausfließen der kühlenden Flüssigkeit.