2.11.19. Der Ersatz des Ventiles des Systems der Lüftung kartera (1ZZ-FE / 3ZZ-FE)

Nehmen Sie den Deckel des Kopfes des Blocks der Reihe der Zylinder №2 ab.
Schalten Sie den Schlauch №2 Systeme der Lüftung kartera aus.

Die Abnahme des Ventiles des Systems der Lüftung kartera

Die Abb. 2.593. Das Ventil des Systems der Lüftung kartera


Mit Hilfe des verlängerten Stirnkopfes vom Umfang 19 mm schrauben Sie das Ventil des Systems der Lüftung kartera (die Abb. 2.593) aus.

Die Anlage des Ventiles des Systems der Lüftung kartera

Die Abb. 2.594. Das Auftragen des Riegels des Schnitzwerks


Auf 2–3 Fäden des Schnitzwerks des Ventiles tragen Sie den Riegel des Schnitzwerks (die Abb. 2.594) auf.
Mit Hilfe des verlängerten Stirnkopfes vom Umfang 19 mm, das Ventil des Systems der Lüftung kartera einzuschrauben.
Der Moment des Zuges: 30 N·m.
Schalten Sie den Schlauch №2 Systeme der Lüftung kartera an.
Stellen Sie den Deckel des Kopfes des Blocks der Reihe der Zylinder №2 fest.