1.1.15. Die Sitze

Im neuen Modell gibt es 7 Sitzplätze, einschließlich den Fahrerplatz, im Unterschied zur 5-lokalen Variante ist die dritte Reihe der Sitze beigefügt.

Die Abb. 1.38. Die Sitze des Autos Toyota Corolla Verso


Im 7-lokalen Modell des Sitzes der dritten Reihe bilden sich in zwei Hälften. Im Salon ist genug es Stelle für die komfortabele Unterbringung sieben Menschen (die Abb. 1.38).

Die Vordersitze
In den vorhergehenden Modellen des Rückens der Sitze hatten die Reihe der fixierten Lagen. Im neuen Modell des Rückens der Sitze bei der Neigung können eine beliebige Lage einnehmen.
Die Sitze des Fahrers und des Vorderpassagiers werden nach der Höhe besstupentschato, die Mechanismen des Aufstiegs – des Hebeltyps reguliert.

Die Abb. 1.39. Das Schema der Regulierung des Vordersitzes


Auf den vorhergehenden Modellen bildete der Schritt bei der Regulierung des Sitzes in der längslaeufigen Richtung 15 mm. Im neuen Modell bildet der Schritt 10 mm, was (die Abb. 1.39 bequemer ist).

Die Sitze der zweiten Reihe
In der zweiten Reihe können drei Passagiere aufgestellt werden, die Sitze der zweiten Reihe werden in der längslaeufigen Richtung und nach dem Winkel der Neigung des Rückens unabhängig voneinander reguliert.
Der mittlere Sitz ist vom Kopfpolster der L-bildlichen Form ausgestattet, was dem Fahrer die prächtige hintere Übersicht gewährleistet.
In den Autos mit der dritten Reihe der Sitze des Sitzes der zweiten Reihe werden vom Mechanismus des schnellen Zusammenlegens für die Erleichterung der Landung auf die dritte Reihe ausgestattet. Der Hebel des Mechanismus des schnellen Zusammenlegens ist auf dem Rücken des Sitzes von der linken Seite gelegen.

Die Abb. 1.40. Das Schema der Regulierung der Sitze der zweiten Reihe



Der Mechanismus des schnellen Zusammenlegens der Sitze

Die Abb. 1.41. Das Zusammenlegen des Sitzes der zweiten Reihe


Beim Heben des Hebels wird der Riegel des Rückens losgelöst werden. Wenn den Hebel in der gehobenen Lage festzuhalten und, den Sitz vorwärts auf 60 ° zu neigen, wird der Riegel der längslaeufigen Lage losgelöst werden, und wird unter dem Einfluß von der Feder der Sitz vorwärts (die Abb. 1.41) den Platz wechseln.

Die Sitze der dritten Reihe
Auf dem neuen 7-lokalen Modell Corolla Verso gibt es die Klappsitze der Neukonstruktion, die in zwei Hälften zusammengelegt werden.
Die Sitze der dritten Reihe lehnen sich zurück und kippen von einer Bewegung herum.

Die Abb. 1.42. Das Schema der Regulierung der Sitze der dritten Reihe


Das L-bildliche Kopfpolster gewährleistet dem Fahrer die prächtige hintere Übersicht (die Abb. 1.42).

Die Anwärmung der Sitze

Die Abb. 1.43. Die Anwärmung der Vordersitze


Die Abb. 1.44. Das Montageschema der Anwärmung der Vordersitze



Für die Anwärmung der Sitze auf dem neuen Auto wird das Heizelement verwendet, das in den Bezug des Sitzes eingebaut ist. Er reiht sich ein und wird vom Schalter ausgeschaltet, der auf der zentralen Konsole gelegen ist.
Die Anwärmung der Sitze wird auftragsgemäß nur auf die Autos mit der linksseitigen Lenkung, geliefert in die Regionen mit dem kalten Klima festgestellt.