6.2.4. Die Prüfung der Vakuumpumpe in der Gebühr (1CD-FTV)

Die Prüfung der Arbeitsfähigkeit
Nehmen Sie das Kummet ab, schalten Sie den Vakuumschlauch von der Vakuumpumpe aus.

Die Abb. 6.17. Die Prüfung der Vakuumpumpe in der Gebühr


Den Schlauch des Sensors der Verdünnung zur Vakuumpumpe in der Gebühr, wie gezeigt in der Zeichnung 6.17 anzuschalten.
Schließen Sie die Öffnung anderen Schlauches des Sensors der Verdünnung vom Pfropfen №2.
Starten Sie den Motor und erwärmen Sie es im Laufe von mehr als 2 Minuten
Bei den unbelasteten Wendungen des Motors prüfen Sie die Verdünnung der Vakuumpumpe.
Die nominelle Verdünnung: mehr 650 Torr (86,7 kpa).
Schalten Sie den Sensor der Verdünnung von der Vakuumpumpe in der Gebühr aus.
Schalten Sie den Vakuumschlauch zur Vakuumpumpe an und festigen Sie vom Kummet.