2.7.1. Die Prüfungen auf dem Auto (1ZZ-FE / 3ZZ-FE)

Die Prüfung der Abwesenheit der Ausfließen im System der Abkühlung
Nehmen Sie den oberen Mantel des Heizkörpers ab.
Nehmen Sie den Pfropfen des Heizkörpers ab.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Es wird verboten, den Pfropfen des Heizkörpers abzunehmen, wenn der Motor und der Heizkörper die hohe Temperatur haben, man kann die Brandwunden andernfalls bekommen. Aus dem Heizkörper kann die heisse kühlende Flüssigkeit und Paare ausgerissen werden.


Die Abb. 2.390. Das Anschließen der Verwendung für opressowki die Systeme der Abkühlung und der Prüfung des Pfropfens des Heizkörpers


Füllen Sie den Heizkörper die kühlende Flüssigkeit aus und schalten Sie zum Tankhals anstelle des Pfropfens die Verwendung für opressowki die Systeme der Abkühlung und der Prüfung des Pfropfens des Heizkörpers (der Abb. 2.390) an.
Starten Sie und erwärmen Sie den Motor.
Reichen Sie den Druck 118 kpa und überzeugen sich, dass der Druck nicht sinkt.
Wenn der Druck fällt, schauen Sie die Schläuche, den Heizkörper und die Pumpe des Systems der Abkühlung an. Wenn die äusserlichen Merkmale oder die Spuren des Ausfließens der kühlenden Flüssigkeit fehlen, prüfen Sie den Heizkörper des Heizkörpers, den Block der Zylinder und den Kopf des Blocks der Zylinder.
Stellen Sie den Pfropfen des Heizkörpers fest.
Stellen Sie den oberen Mantel des Heizkörpers fest.

Die Prüfung des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit im erweiternden Behälter
Wenn sich der Motor kalt, das Niveau der kühlenden Flüssigkeit zwischen den Notizen «LOW» und «FULL» befinden soll. Wenn es das Niveau der kühlenden Flüssigkeit als die Notiz «LOW» niedriger ist, sich in der Abwesenheit der Ausfließen im System der Abkühlung und dolit die kühlende Flüssigkeit bis zur Notiz «FULL» zu überzeugen. Die kühlende Flüssigkeit mit der vergrösserten Frist des Ersatzes "Toyota Super Long Life Coolant» oder ähnlich, auf etilenglikolewoj der Grundlage, geschaffen unter Ausnutzung der standfesten organischen Hybridsäuren zu verwenden. Es wird nicht erlaubt, aminowyje, nitritnyje und boratnyje die kühlenden Flüssigkeiten zu verwenden.

Die Prüfung des Zustandes der kühlenden Flüssigkeit
Nehmen Sie den oberen Mantel des Heizkörpers ab.
Nehmen Sie den Pfropfen des Heizkörpers ab.
Überzeugen sich, dass es auf dem Pfropfen des Heizkörpers und auf dem Tankhals des Heizkörpers keinen Rost und den Schmutz gibt, und in der kühlenden Flüssigkeit gibt es keine Beimischungen des Öls.
Wenn die kühlende Flüssigkeit übermäßig verschmutzt ist, ist nötig es sie zu ersetzen.
Stellen Sie den Pfropfen des Heizkörpers fest.
Stellen Sie den oberen Mantel des Heizkörpers fest.

Die Prüfung des Herzes des Heizkörpers
Wenn das Herz des Heizkörpers verunreinigt ist, waschen Sie von ihrem Wasser oder produjte heiss die Fähre aus, dann trocknen Sie von der zusammengepressten Luft aus.

DIE ANMERKUNG
Beim Durchblasen ist nötig es heiss die Fähre die Spitze des Schlauches in der ausreichenden Entfernung vom Heizkörper zu halten, um das Herz nicht zu beschädigen. Beachten Sie die Entfernung von der Spitze bis zum Herz laut der nächsten Tabelle.

Wenn die Ränder des Herzes pognuty, sie mit Hilfe des Schraubenziehers oder der Flachzangen aufrichten Sie.
Dejstwowujte ist vorsichtig, damit das Wasser zu den elektronischen Komponenten nicht geraten ist.