2.9.5. Der Ersatz des fetten Heizkörpers in der Gebühr (1CD-FTV)

Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit zusammen.
Ziehen Sie das motorische Öl zusammen.
Nehmen Sie den unteren linken Schild des Motors ab.

Die Abnahme des fetten Heizkörpers in der Gebühr

Die Abb. 2.470. Die Kummete der Befestigung der Schläuche des fetten Heizkörpers


Schalten Sie 2 Schläuche vom fetten Heizkörper (der Abb. 2.470) aus.
Ziehen Sie pustotelyj den Bolzen-Stutzen heraus und nehmen Sie den fetten Heizkörper ab.
Nehmen Sie vom fetten Heizkörper uplotnitelnoje den Ring ab.
Nehmen Sie mit pustotelogo des Bolzens-Stutzens uplotnitelnoje den Ring ab.

Die Anlage des fetten Heizkörpers in der Gebühr
Reinigen Sie die Setzoberfläche des fetten Heizkörpers.
Ziehen Sie neu uplotnitelnoje den Ring auf pustotelyj den Bolzen-Stutzen an.

Die Abb. 2.471. Die uplotnitelnyje Ringe pustotelogo des Bolzens-Stutzens und des fetten Heizkörpers


Ziehen Sie neu uplotnitelnoje den Ring auf den fetten Heizkörper (die Abb. 2.471) an.
Tragen Sie die feine Schicht des motorischen Öls auf das Schnitzwerk pustotelogo des Bolzens-Stutzens auf.

Die Abb. 2.472. Die Vereinigung der Vertiefung des fetten Heizkörpers mit den Vorsprüngen auf dem Block der Zylinder



Vereinen Sie die Vertiefungen des fetten Heizkörpers mit den Vorsprüngen auf dem Block der Zylinder.
Feststellen Sie und festigen Sie den fetten Heizkörper pustotelym vom Bolzen-Stutzen.
Der Moment des Zuges: 45 N·m.
Schalten Sie 2 Schläuche zum fetten Heizkörper an.
Machen Sie das motorische Öl zurecht.
Machen Sie die kühlende Flüssigkeit zurecht.
Überzeugen sich in der Abwesenheit der Ausfließen des motorischen Öls.
Überzeugen sich in der Abwesenheit der Ausfließen der kühlenden Flüssigkeit.
Stellen Sie den unteren linken Schild des Motors fest.