2.8.2. Der Ersatz des Zwischenkühlers in der Gebühr (1CD-FTV)

Die negative Klemme der Batterie auszuschalten.
Nehmen Sie den unteren linken Schild des Motors ab.
Nehmen Sie den oberen Mantel des Heizkörpers ab.
Nehmen Sie das Gitter des Heizkörpers ab.
Nehmen Sie die Lasche der Vorderstoßstange ab.

Die Abnahme des Luftkanals des Zwischenkühlers

Die Abb. 2.431. Die Befestigung des Luftkanals des Kühlers


Ziehen Sie 2 Bolzen heraus und nehmen Sie den Luftkanal des Kühlers (die Abb. 2.431) ab.

Die Abnahme des Zwischenkühlers in der Gebühr

Die Abb. 2.432. Die Kummete der Luftschläuche №1 und №2


Vom Zwischenkühler den Vakuumschlauch und die Luftschläuche №1 und №2 (die Abb. 2.432 auszuschalten).

Die Abb. 2.433. Die Befestigung des Zwischenkühlers in der Gebühr


Ziehen Sie 3 Bolzen heraus und wenden Sie die Mutter ab, dann nehmen Sie den Zwischenkühler in der Gebühr (der Abb. 2.433) ab.

Die Anlage des Zwischenkühlers in der Gebühr
Stellen Sie den Zwischenkühler in der Gebühr fest und festigen Sie von 3 Bolzen und der neuen Mutter.
Der Moment des Zuges: 7,0 N·m.
Verbinden Sie an den Zwischenkühler die Vakuumschläuche №1 und №2.

Die Abb. 2.434. Das Schema der Anlage der Kummete


Stellen Sie den Luftschlauch fest und festigen Sie von seinen Kummeten, wie gezeigt in der Zeichnung 2.434.

Die Abb. 2.435. Das Schema der Verzögerung der Kummete


Ziehen Sie die Kummete des Schlauches, wie gezeigt in der Zeichnung 2.435 fest.
Der Moment des Zuges: 6,0 N·m.

Die Anlage des Luftkanals des Zwischenkühlers
Stellen Sie den auftretenden Teil des Luftkanals in den konkaven Teil des Zwischenkühlers ein, dann festigen Sie von 2 Bolzen.
Der Moment des Zuges: 5,0 N·m.
Stellen Sie die Lasche der Vorderstoßstange fest.
Stellen Sie das Gitter des Heizkörpers fest.
Stellen Sie den oberen Mantel des Heizkörpers fest.
Stellen Sie den unteren linken Schild des Motors fest.
Schalten Sie die negative Klemme zur Schlussfolgerung der Batterie an.
Der Moment des Zuges: 5.4 N·m.