7.2.4. Die Prüfung des Systems der Vorstartanwärmung ohne Abnahme vom Auto (1CD-FTV)

DIE ANMERKUNG
Werden die Zündung (OFF) auf 60 mit vor der Ausführung der folgenden Kontrollarbeiten abstellen.

Die Prüfung der Dauer der Arbeit der Kontrolllampe des Einschlusses der Kerzen nakaliwanija

Die Abb. 7.16. Die Diagramme der Dauer der Arbeit der Kontrolllampe des Einschlusses der Kerzen nakaliwanija


Prüfen Sie die Dauer der Arbeit der Kontrolllampe (die Abb. 7.16).
Werden die Zündung (ON (IG)) einschalten, und dann messen Sie die Dauer der Arbeit der Kontrolllampe.
Werden die Zündung abstellen.
Wenn das Ergebnis der Prüfung beschrieben nicht entspricht, prüfen Sie EBU des Motors, den Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit, der Kerze nakaliwanija und das Relais des Einschlusses der Kerzen nakaliwanija.

DIE ANMERKUNG
Die gültige Dauer der Arbeit der Kontrolllampe kann sich von den Bedeutungen etwas unterscheiden, die auf dem Diagramm gebracht sind.

Die Prüfung des Systems der Vorstartanwärmung

Die Abb. 7.17. Die Diagramme der Zeit der Vorstartanwärmung


Prüfen Sie die Zeit der Vorstartanwärmung (die Abb. 7.17).
Werden die Zündung (ON (IG)) einschalten und messen Sie die Zeit der Abgabe der Anstrengung der Batterie auf die Kerzen nakaliwanija.
Werden die Zündung abstellen.

Die Bedingungen der Prüfung

Wenn das Ergebnis der Prüfung beschrieben nicht entspricht, prüfen Sie EBU des Motors, den Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit, der Kerze nakaliwanija und das Relais des Einschlusses der Kerzen nakaliwanija.
Werden die Zündung (STA) einschalten und überzeugen sich, dass die Anstrengung von der Batterie zu den Kerzen nakaliwanija gereicht wird.
Proworatschiwaja die Kurbelwelle, messen Sie die Zeit der Abgabe der Anstrengung der Batterie auf die Kerzen nakaliwanija.

Die Bedingungen der Prüfung

Wenn das Ergebnis der Prüfung beschrieben nicht entspricht, prüfen Sie EBU des Motors, den Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit, der Kerze nakaliwanija und das Relais des Einschlusses der Kerzen nakaliwanija.

Die Prüfung der Dauer der Nachspannung
Prüfen Sie die Dauer der Nachspannung.

Die Abb. 7.18. Der Stecker EBU des Motors


Nach dem Start des Motors messen Sie die Zeit der Abgabe der Anstrengung der Batterie auf die Klemme GREL EBU des Motors (die Abb. 7.18).

Die Bedingungen der Prüfung

Wenn das Ergebnis der Prüfung beschrieben nicht entspricht, prüfen Sie EBU des Motors, den Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit, der Kerze nakaliwanija und das Relais des Einschlusses der Kerzen nakaliwanija.

Die Abb. 7.19. Das Diagramm der Dauer der Nachspannung



Die Prüfung der Kerzen nakaliwanija
Prüfen Sie den Widerstand.

Die Abb. 7.20. Die Messung des Widerstands zwischen der Klemme der Kerze nakaliwanija und der Masse


Vom Widerstandsmesser messen Sie den Widerstand zwischen der Klemme der Kerze nakaliwanija und der Masse (der Abb. 7.20).

Die Bedingungen der Prüfung

Wenn der Widerstand nominell nicht entspricht, ist nötig es die Kerze nakaliwanija zu ersetzen.

DIE ANMERKUNG
Die Beschädigung isoljazionnych der Hörer kann ein Grund des Abhangs in der elektrischen Kette oder der Kürzung der Dauer des Dienstes der Kerzen nakaliwanija werden.
Während des Reinigens der Kerzen nakaliwanija beachten Sie die Vorsicht, damit zu ihnen das Öl und das Benzin nicht geraten ist.
Wenn sich während der Prüfung auf den Klemmen das Öl und der Reiniger «Bakelite», wyterete mit ihrem trockenen Stoff herausstellen werden.
Man muss folgen, dass die Anstrengung 11 In nicht übertreten hat, da es die Ausschaltung der Kette herbeirufen kann.

Die Prüfung des Relais des Einschlusses der Kerzen nakaliwanija in der Gebühr
Prüfen Sie den Widerstand.

Die Abb. 7.21. Die Schlussfolgerungen des Steckers des Relais


Vom Widerstandsmesser messen Sie den Widerstand zwischen den Klemmen (der Abb. 7.21).

Die Bedingungen der Prüfung

Wenn der Widerstand nominell nicht entspricht, ist nötig es das Relais des Einschlusses der Kerzen nakaliwanija zu ersetzen.